Skip to main content

Schaumwein: 5 Basics zu Champagner, Sekt & Co.

Aktualisiert: 13. Dezember 2023 | Miriam Schröer
….PLOPP! Aus der geöffneten Flasche schäumt es temperamentvoll, im Glas steigen hübsch anzusehende Perlen empor und am Gaumen prickelt es verführerisch. Nicht nur zu festlichen Anlässen wie Silvester, Weihnachten, Jubiläen und Jahrestagen sind …

Glühwein, Punsch & Co.: Heiße Sachen für kalte Tage

25. November 2023 | Miriam Schröer
Selbst gemachte heiße Wein-Spezialitäten Jetzt sind sie wieder im vollen Gang – die Weihnachtsmärkte oder Christkindlmärkte, wie sie regional auch heißen. Allgegenwärtig sind dort die Stände mit Heißgetränken zum Aufwärmen im kalten Winterwett…

Dekantieren und Karaffieren

Aktualisiert: 16. November 2023 | Miriam Schröer
Von Karaffen und Dekantern: Wein belüften wie ein Profi In einer Sache sind sich die meisten Weinkenner einig: Wein muss „atmen“. In Kontakt mit Sauerstoff werden Aromen im Wein besser aufgeschlossen und der Genuss ist größer. Also: Flasche au…

Verschluss-Sache: Korken, Schrauber und Co.

Aktualisiert: 1. Dezember 2023 | Miriam Schröer
Flaschenverschlüsse – Arten, Vorteile, Nachteile und wie man sie öffnet Wenn du öfter Wein für zu Hause kaufst, ist dir sicher schon aufgefallen, dass Weinflaschen mit verschiedensten Verschlüssen erhältlich sind. In diesem Artikel erfährst du…

Jenseits des Sommers: Warum Rosé ganzjährig passt

Aktualisiert: 15. Oktober 2023 | Miriam Schröer
Rosé für alle 4 Jahreszeiten Sommerzeit = Rosézeit. Findest du auch, dass kaum etwas mehr Gefühl von Sommer, Sonne und Dolce Vita ins Glas bringt als ein kühler, aromatisch-lebendiger Roséwein? Und ja, mit seiner Gute-Laune-Farbe passt er auc…

Struktur: die Persönlichkeit des Weins

30. September 2023 | Miriam Schröer
Tannin, Körper & Co.: Was dir die Struktur eines Weines verrät Bei Weinproben dreht sich viel darum, wie viele und welche Aromen man im Wein findet und wie ausgeprägt diese sind. Aber Wein ist noch mehr als Geruch und Geschmack. Hast du…

Wer steckt hinter dem Einfach-Wein-Blog?

Ich heiße Miriam und Wein ist für mich das spannendste Getränk der Welt.

Woher weiß ich so viel über Wein?

Unter anderem aus Ausbildungen bei der Weinakademie Österreich (Weinakademiker)  und dem Wine & Spirits Education Trust (Diploma in Wines).

Das Paradoxe: Wer viel lernt, merkt wie wenig er eigentlich weiß.

Ausgelernt ist deshalb nie. Mit regelmäßigen Seminaren, Workshops, Weiterbildungen und – natürlich – Weinverkostungen halte ich mich auf dem Laufenden. Denn die Weinbranche ist unglaublich vielseitig, spannend und innovativ und es gibt jeden Tag Neues zu entdecken.

Warum ein Blog?

Auslöser für den Einfach-Wein-Blog war, dass ich immer wieder Menschen treffe, die zwar gern Wein trinken (würden), sich aber unzureichend informiert fühlen.

Typisches Argument: „Ich kenne mich eh nicht aus“ oder „Ich weiß nicht, welcher Wein mir schmecken könnte“. Das Thema Wein scheint nach wie vor viele Menschen zu überfordern.

Dabei soll Wein ja keinen Stress, sondern Freude bereiten! Deshalb möchte ich zeigen, dass Wein weder kompliziert noch elitär ist.

Gern beantworte ich deine Fragen rund um Wein. Ob du auf der Suche nach Empfehlungen für eine gute Flasche bist oder mehr über Weinstile und Sensorik erfahren möchtest – ich stehe dir mit verständlichen Informationen und praktischen Tipps zur Seite.

Offline kannst du mich auch für kommentierte Verkostungen und Workshops buchen.
Und als Texterin und Übersetzerin biete ich Content-Services für Weinhändler, Weingüter, Gastronomen und Weinmagazine an.

Schau dich auf dem Blog um – du wirst sehen: es ist einfach Wein!